Lyrik F R Dein Selbstbewusstsein

Enormes selbstvertrauen aufbauen mit geschichten 28 einfache zeichentricks für den leserbrief

Bei der zytometrischen Analyse der Zellelemente des Blutes verwenden die Kriterien, die das ziemlich breite Spektrum der Parameter aufnehmen. Es in erster Linie die zytometrischen Marker unter Ausnutzung der spezifischen Farbstoffe auf, DNS, verschiedener der Systeme (, ). Es werden auch die Kriterien, die den Umfang aufnehmen, die Fläche, das Perimeter und den Durchmesser des Kernes und das Zytoplasma der Käfige verwendet, sowie es ist die Beziehung nuklear-zitoplasmatitscheskoje.

Die Mehrheit der Farbstoffe, die sich mit DNS verbinden, einschließlich, können durch die Membranen die Käfige nicht gehen. Um die Durchdringlichkeit der Membranen zu erhöhen, fixieren die Käfige entweder vom Spiritus, oder bearbeiten.

Als es ist CV weniger und je besser antwortet als G1-Berg der normalen Verteilung, desto qualitativer die Ergebnisse. Tatsächlich ist die Qualität von DNS-Histogrammen in der Regel, und, um nicht über die Glaubwürdigkeit der Ergebnisse, die bei den klinischen Forschungen bekommen sind richten sehr hoch, man muss mittler CV und den Umfang seiner Bedeutungen zu bewerten.

Die am meisten einfache Weise der Einschätzung der Qualität der Ergebnisse ist auf der Berechnung CV für den G1-Berg von DNS der Käfige gegründet. Diese Größe klärt sich aus dem untenangeführten Verhältnis in der Annahme, dass der G1-Berg der normalen Verteilung folgt:

In den studierten Objekten sind die Phasen des Zyklus und die Verteilung von DNS in verschiedenen Stoffen schematisch vorgestellt. Es wurde die Kinetik zellular, und im pathologisch geänderten Organ – die Stufe der Ausgeprägtheit des Prozesses, besonders im Falle der Krebsgeschwulst gerechnet.

Aus der Geschichte quantitativ ist es bekannt, dass eines der ersten Objekte des Studiums die formgemäßen Elemente des Blutes und die Käfige der Schleimhaut waren. Der gegebene Umstand ist mit der Fassbarkeit des Erhaltens des diagnostischen Materials, der Vielfältigkeit der Zellelemente, die den normalen physiologischen Zustand der untersuchten Objekte charakterisieren, sowie mit der Schwierigkeit ihrer morphologischen Identifizierung bei verschiedenen pathologischen Prozessen, die besonders onkologischen Erkrankungen verbunden.

Die gegenwärtige Übersicht der Literatur ist der Anwendung für die Einschätzung der Parameter des Zellzyklus auf dem experimentalen und klinischen Material gewidmet. Obwohl in der Übersicht die Nachrichten hauptsächlich gebracht werden, die fliessenden betreffen, erstrecken sie sich unter Berücksichtigung dargelegt höher auch auf statisch in bedeutendem Grade.

In einigen Arbeiten der klinischen Richtung wird die zweiparametrische Analyse des Zellmaterials mit genug erfolgreichen Klassifikation der pathologischen Prozesse, zum Beispiel, bei der Erkennung der qualitätsgerechten und Krebsprozesse der Harnblase,, sowie für die Klassifikation verschiedener Formen verwendet.

Zur Zeit geben zwei wesentlich als die Geräte für fliessend aus: einfach in der Nutzung die Apparate, die die Fluoreszenz bei zwei und mehreren Längen der Wellen und unter dem Winkel daneben ( gerade und messen können; groß zellular, die nicht nur fünf und Mehr zell- oder nuklearen Parameter messen, sondern auch sortieren die Teilchen mit dem aufgegebenen Satz dieser Parameter.